Parallels 8 VM-Software ab 4. September

Als Nutzer eines Macs ist es auch heute noch gelegentlich ein Problem, dass so manch ein Programm nicht unter dem System von Apple zum Laufen gebracht werden kann. Auch wenn in diesem Bereich in den letzten Jahren viele Fortschritte gemacht worden sind, so gilt dies vor allem noch für Spiele und andere Software, die man eigentlich gerne auf dem Rechner hätte. Mit der Virtualisierungs-Software von Parallels sollte dies möglich sein. Eine neue Version wurde nun für September angekündigt.

Die Parallels Software in neuer Version
Mit der Software aus dem Haus Parallels lassen sich Anwendungen auf dem Mac auch dann ganz einfach nutzen, wenn sie eigentlich für eine andere Plattform geschaffen worden sind. So lässt sich nicht nur das gesamte Windows-Betriebssystem installieren, sondern auch einzelne Anwendungen können durch den Einsatz gezielt installiert und genutzt werden. Dabei ist es natürlich immer wieder notwendig sich den aktuellen Entwicklungen anzupassen und somit natürlich auch Updates für die Software zu schaffen. Dies hat man nun angekündigt. Die neue Version ist damit bereits dann bereit, wenn auch Mountain Lion, also das neue System für den Mac erscheint. Wer sich selbst mit der Anschaffung der neuen Software beschäftigt, sollte in jedem Fall die Möglichkeit in Betracht ziehen, sich direkt die Parallels Software für Virtualisierung ebenfalls zu kaufen. So spart man nicht nur Kosten, sondern ermöglicht auch den Einsatz von allen Programmen auf dem Mac.

parallels-8

Neue Version von Parallels mit neuen Funktionen
Die neuste Version von Parallels wurde natürlich vor allem auf die Betriebssysteme Mountain Lion und Windows 8 optimiert. So sollte man auch nach dem Release der neusten Version von Windows das Programm richtig nutzen können und keine Schwierigkeiten bei der Anpassung haben. Wer bereits die 7er Version von Parallels besitzt, muss sich außerdem keine Sorgen um den Kauf machen: Wenn die neue Version am 04. September zur Verfügung steht, können Bestandskunden von Parallels einfach auf die neuste Version upgraden. Die Nutzer der beliebten Software können also auch nach dem Release der neusten Generationen von Betriebssystemen einfach und problemlos alle Vorteile nutzen, ohne sich eine neue Version kaufen zu müssen.

Weitere Artikel

Dieser Beitrag wurde amFreitag, August 24th, 2012 um 11:36 veröffentlicht in der Kategorie Mac OS. Verfolgen: RSS 2.0 . Kommentieren, oder Trackback .

Über den Autor: Andromeda X

Als Quereinsteiger befasse ich mich nach langer Zeit auch mit der Mac-Welt, die viel mehr als eine erfreuliche Alternative ist. Als Autor möchte ich viele Informationen und hilfreiche Guides, News und Testberichte bereitstellen.

Jetzt kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgendes Verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>